Erbsenschreck - veganische Musik

veganistische Musik und mehr

Schlagwort: Psyche

Erbsenschreck - der Podcast

#32 Darauf erstmal ein Steak

Erbsenschreck - der Podcast
Erbsenschreck - Der Podcast
#32 Darauf erstmal ein Steak
Loading
/

Darauf erstmal ein Steak – Einige gehen mit gesenktem Kopf an uns vorbei. Bloß keinen Blickkontakt aufnehmen. Andere hüpfen auf und ab, winken und wirken, als wären sie irgendwie bescheuert. Wieder andere schütteln den Kopf, rollen alternativ oder gleichzeitig mit den Augen. Und dann gibt es noch die, die richtig laut, ihren Kübel Hass über uns ergießen. Die wenigsten erlebt man in einem respektvollen, wertschätzenden Austausch. Nicht vegan lebende Menschen. Was für possierliche Tierchen.

Mehr lesen »
Erbsenschreck - der Podcast

#31 Vystopie

Erbsenschreck - der Podcast
Erbsenschreck - Der Podcast
#31 Vystopie
Loading
/

Vystopie – Der aktuellen Folge schicken wir, wie es für uns unüblich ist, eine Inhaltswarnung voraus. Unser Wunsch ist es, euch mit locker leicht erzählten Geschichten, ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern. Die meisten von uns sind jedoch deshalb eine Stimme für die Tiere geworden, weil sie sich mit deren Leid auseinandergesetzt haben, oder irgendwie damit in Berührung gekommen sind. Und um ehrlich zu sein, dass kann einem Menschen wirklich das Herz zerreißen und die Seele verletzen.

Mehr lesen »
Erbsenschreck - der Podcast

#20 Nervenzusammenbruch

Erbsenschreck - der Podcast
Erbsenschreck - Der Podcast
#20 Nervenzusammenbruch
Loading
/

Nervenzusammenbruch – Wer von Herzen vegan lebt, der muss eine Menge lernen. Einiges freiwillig, anderes unfreiwillig. Man muss lernen, wie man mit Gedanken und Gefühlen umgeht, ebenso wie sämtliche Bewältigungsstrategien für Alltagssituationen in der nicht veganen Welt. Man wird ein Profi im Inhaltsstoffe lesen, automatisiert eine Gehstrecke durch den Supermarkt und beherrscht schnell sämtliche Floskeln, mit denen man dem omnivorem Bullshit Bingo begegnen kann. Dinge, die am Anfang noch schwer waren, beherrscht man irgendwann im Schlaf. Die immer selben Argumente gegen Veganismus zu hören, kann aber mit der Zeit auch echt auf die Nerven gehen.

Mehr lesen »
Nach oben scrollen