Erbsenschreck - veganische Musik

veganistische Musik und mehr

Schlagwort: Erbsenschreck

Veganer Markt Koblenz

Veganer Markt Koblenz Erbsenschreck Live

Veganer Markt Koblenz 24.08.2024, 12.00 – 19.00 Uhr Koblenz, Zentralplatz Am 24. August 2024 ist es wieder soweit. Der älteste vegane Markt öffnet zum 11. Mal seine Tore, diesmal wieder auf dem Zentralplatz in Koblenz, mit einem bunten Programm, schönen Überraschungen und interessanten Info- und Verkaufständen. Es wird ein Infomarkt

Mehr lesen »
Erbsenschreck in Stuttgart

Erbsenschreck in Stuttgart

Erbsenschreck in Stuttgart – Vergangenen Samstag waren wir endlich mal wieder bei einer Ariwa (Animal Rights Watch) Demo in Stuttgart unterwegs. Es war richtig heiß, laut und wir haben uns über die vielen Teilnehmer*innen gefreut. Auch wenn es wirklich anstrengend war bei der Hitze durch die Straßen zu laufen und

Mehr lesen »
Erbsenschreck - Antischlachtkommando CD Cover

Antischlachtkommando jetzt erhältlich

Wir sind überglücklich, endlich unser neues Album “Antischlachtkommando” der Welt präsentieren zu können! Es war eine intensive Reise, die uns als Band noch enger zusammengeschweißt hat und uns die Möglichkeit gab, unsere Botschaft auf eine neue Art und Weise zu vermitteln. “Antischlachtkommando” ist mehr als nur ein Album für uns.

Mehr lesen »
Dekarldent - Erbsenschreck veganistische Musik

DeKarldent Version – Dann schmeckt´s halt nicht

Dann schmeckt´s halt nicht – DeKarldent Version – Was hat es nur mit diesem Lied auf sich, von dem alle reden? Kurze Erläuterung: zu diesem Song hat uns eine wunderbare, entlarvende Wutrede von Dekarldent inspiriert. Karl ist Twitch Streamer, YouTuber und vor allem Vegan Speaker. Wir folgen dem Mann schon

Mehr lesen »

Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich Willkommen, Herzlich Willkommen bei Erbsenschreck! Wir sind radikale Veganisten und versuchen mit unserer Musik eure Herzen zu berühren. Wir sind Weltverbesserer, Gutmenschen, Antifaschisten und all das schlimme, schlimme Gute was in uns Menschen steckt. Mit unserer Musik verarbeiten wir den täglichen Wahnsinn, der uns Menschen umgibt. Gefühle

Mehr lesen »
Nach oben scrollen