Erbsenschreck - veganische Musik

veganistische Musik und mehr

Erster Tierrechtsmarsch in Karlsruhe

Erster Tierrechtsmarsch in Karlsruhe – Am vergangenen Samstag waren wir Erbsis wieder unterwegs und haben den ersten Tierrechtsmarsch in Karlsruhe unterstützt. Es war bitterkalt, aber dennoch wichtig für die Tiere auf die Straße zu gehen.

Erster Tierrechtsmarsch in Karlsruhe

Die Demonstration startete vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe, dem höchsten Gericht in Deutschland. An dieser Stelle erhoffen wir, dass eines Tages über die Rechte der Tiere verhandelt wird. Bis das geschieht, werden wir weiter mit Megafon und Plakaten durch die Straßen ziehen um das Recht der Tiere auf körperliche Unversehrtheit sowie das Recht zu Leben zu fordern.

Wo könnte also eine Tierrechtsdemonstration besser geeignet sein als vor dem Bundesverfassungsgericht. Aber auch die Karlsruher Innenstadt haben wir kräftig beschallt und Ihnen die üblichen Parolen um die Ohren gehauen. Auch wenn es hart klingt, sind Tierrechtsdemonstration sehr friedlich. Auch in Karlsruhe hatte die Polizei keinen Stress mit uns.

Erbsenschreck macht Musik

Wir waren aber auch als Künstlerduo mal wieder vor Ort und konnten dank dem ARIWA-Mobil auch ordentlich Krach machen. Vor dem Bundesverfassungsgericht zu spielen war eine sehr interessante Erfahrung. Vier Songs konnten wir zum Besten geben zum Ende der Demonstration. Eigentlich war bereits beim Zwischenstopp der musikalische Akt geplant, allerdings hatte das ARIWA-Mobil, mit der Technik, Verspätung wegen Schneefall.

Insgesamt war es eine tolle Veranstaltung und trotz der eisigen Kälte waren rund 100 Teilnehmer:innen vor Ort. Wir haben uns riesig gefreut dabei sein zu dürfen. Die nächsten Aktionen sind auch schon in Planung. Wir sind laut, wir sind hier, für die Befreiung von Mensch und Tier.

Am kommenden Samstag, den 09.12.23 spielen wir beim Wintermarkt bei Vegan Bullerbyn. Kommt doch auf nen leckeren Cookie und Glühwein vorbei, um ein bisschen die Winterzeit zu genießen. Wir freuen uns auf euch. Darüber hinaus sind noch weitere Aktionen in den nächsten Wochen vor Weihnachten geplant. Dazu wird es bald weitere Informationen geben.

Weitere Kategorien:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anstehende Veranstaltungen

Aktuelle Beiträge
Nach oben scrollen