Erbsenschreck - veganische Musik

veganistische Musik und mehr

Ariwa Demo in Würzburg 2023

ARIWA Demo in Würzburg – Am vergangenen Samstag durften wir als Erbsenschreck eine kleine musikalische Einlage bei der „Schlachthäuser schließen“ Demo-Reihe von Animal Rights Watch (ARIWA) beisteuern. Es war uns eine Ehre dabei sein zu dürfen und es hat uns große Freude bereitet.

Wir hatten sowieso geplant bei der Demo in Würzburg teilzunehmen. Ca. 1 Woche vorher haben wir eine Anfrage von der Ortsgruppe Würzburg erhalten, ob wir eventuell einspringen könnten, da sich ein musikalischer Akt abgemeldet hatte. Sehr gerne, liebes ARIWA Team, da steht Erbsenschreck natürlich bereit und hilft gerne aus. Also haben wir schnell drei Songs nochmal geprobt und unsere Technik zusammengesucht und uns vorbereitet.

Ariwa Demo in Würzburg

Die ganze Woche war ein Auf und Ab. Bine hat sich leider eine fetzen Erkältung eingefangen und konnte teilweise kaum einen Ton herausbringen. Das kann ja heiter werden. Montag, schlimm. Dienstag besser. Mittwoch, schlimm. Donnerstag, besser. Freitag, noch etwas besser. Samstag?
Der Tag der Demonstration. Die Stimme von Bine war da, also sind wir etwas angeschlagen nach Würzburg gefahren.

Die Demo war, wie auch im letzten Jahr ein voller Erfolg und ein weiteres wunderbares Erlebnis. Wir haben nette Menschen kennengelernt, die sich ebenfalls für Tiere und das Abschaffen aller Schlachthöfe einsetzen. Drei Songs durften wir während der Demonstration zum Besten geben.

Beim ersten Zwischenstopp haben wir uns für das Lied „Auf Demo“ entschieden, weil es genau dafür geschrieben wurde und einfach passt. Zu Beginn hatten wir ein paar technische Probleme, die wir dann aber doch glücklicherweise ausräumen konnten. Also los geht´s „… Wir fahr´n nach Würzburg, nach Hamburg, Berlin – Um für die Tiere auf die Straße zu geh´n…“

Technik, die begeistert

Da wir die gleiche Anlage verwendet hatten, wie auch die Redebeiträge, mussten wir immer alles umstöpseln. Das war ein ordentlicher Kabelsalat, da ja die Technik immer im Auto mitfahren musste. An allen drei Zwischenstopps durften wir unsere Songs präsentieren. Vielen Dank für diese Gelegenheit.  Zwischendurch gab es noch einen DIE-IN und einen KILL-COUNTER sowie zahlreiche Redebeiträge die einem zum Teil wieder durch Mark und Bein gingen.

DIE-IN ARIWA Demo Würzburg
DIE-IN ARIWA Demo 2023 in Würzburg


Nach rund 4,5 km Demoroute waren wir wieder am Unteren Markt in Würzburg angekommen und haben die Abschlusskundgebung aufmerksam verfolgt als die „Ärzte gegen Tierversuche“ nochmal über die Grauen der Tierversuche aufgeklärt haben.

Anschließend sind die Erbsenschrecks wieder Richtung Heimat gefahren, da am Abend noch ein weiteres Konzert auf dem Programm stand. Vielen Dank an alle Helfer und Organisatoren der Würzburger „Schlachthäuser schließen“ Demo 2023. Es war uns eine Ehre und wir kommen sehr, sehr gerne wieder.

Bleibt stabil und vegan.
Eure Erbsis.

Weitere Kategorien:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anstehende Veranstaltungen

Aktuelle Beiträge
Nach oben scrollen